Retro Nadelkissen Tasse | Freebie

 

Sie stehen für euch in unserem Kursraum und wir werden immer wieder gefragt, wie wir diese hübschen Nadelkissentassen gemacht haben. deshalb heut für euch ein kleines Freebie, mit dem ihr euch eure eigene Tasse basteln könnt.

Ihr braucht:
- Alte Tasse
- Stoffrest
- Füllwatte
- Faden Schere Nadel
- (Heiß)kleber

Schneidet euch aus dem Stoffrest einen Kreis mit ca. doppeltem Durchmesser der Tasse zu. Mit Nadel und Faden setzt ihr jetzt große Stiche imme am Rand entlang. Seid ihr einmal herum, zieht den Faden leicht zusammen. Vor dem Verknoten füllt ihr den entstandenen Ball mit etwas Füllwatte. Etwas (Heiß)kleber in den Boden der Tasse geben, das fertige Kissen hinein und nun könnt ihr all eure Stecknadeln darin sammeln. 

 

Kleine Anleitung für eine Retro Nadelkissen Tasse

Das Tassen Nadelkissen ist übrigens auch eine wunderschöne Geschenkidee für alle, die gern nähen. Wir wünschen euch viel Freude beim Basteln :)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.